Rittertum

(weiter geleitet durch rittertums)

Rịt•ter

der; -s, -
1. hist; (im Mittelalter) ein Mann (aus einer hohen sozialen Schicht), der dazu ausgebildet wurde, besonders vom Pferd aus zu kämpfen <ein Ritter und sein Knappe>
|| K-: Ritterburg, Ritterdrama, Ritterrüstung, Rittersaal, Ritterzeit
2. jemanden zum Ritter schlagen jemanden zum Ritter (1) machen, ernennen
|| K-: Ritterschlag
|| zu
1. Rịt•ter•tum das; -s; nur Sg
Übersetzungen

Rittertum

şövalyelik

Rittertum

cavalleria