reflexiv

re·fle·xiv

Adj. re·fle·xiv
reflexiv nicht steig.
1sprachwiss.: rückbezüglich " Sich freuen" ist ein reflexives Verb.
2philos.: auf Reflexion 2 bezogen

re•fle•xiv

[-f] Adj; Ling; verwendet, um auszudrücken, dass eine Handlung auf die Person od. Sache gerichtet ist, die sie macht ≈ rückbezüglich <ein Verb, ein Pronomen; ein Verb reflexiv gebrauchen>: „sich schämen“ ist ein reflexives Verb
Übersetzungen

reflexiv

dönüşlü

reflexiv

reflexivo

reflexiv

pronominal

reflexiv

riflessivo

reflexiv

zwrotny

reflexiv

reflexivo

reflexiv

Reflexieve

reflexiv

انعكاسية

reflexiv

reflexní

reflexiv

refleksiv

reflexiv

רפלקסיבי

reflexiv

再帰

re|fle|xiv

(Gram)
adjreflexive
advreflexively

Re|fle|xiv

nt <-s, -e> → reflexive (pronoun/verb)