ratenweise

ra·ten·wei·se

Adj. ra·ten·wei·se
ratenweise nicht steig. in Raten 1

Ra•te

die; -, -n; eine von vielen Teilzahlungen, die man so lange leistet, bis die volle Summe bezahlt ist <etwas auf Raten kaufen; etwas in Raten abzahlen, bezahlen, zahlen>: die letzte Rate einer Schuld zahlen; Sie zahlt ihr Auto in monatlichen Raten von/zu 150 Euro ab
|| -K: Abzahlungsrate, Bankrate, Monatsrate
|| hierzu ra•ten•wei•se Adj; meist adv
Übersetzungen

ratenweise

by instalments