prunkvoll

Prụnk

der; -(e)s; nur Sg; eine viel zu kostbare Ausstattung od. Verzierung (meist eines Gebäudes o. Ä.) ≈ Pracht ↔ Nüchternheit <verschwenderischer Prunk; der Prunk eines Festes, einer Kirche, eines Schlosses>
|| hierzu prụn•ken (hat) Vi; prụnk•voll Adj
Übersetzungen