profan

(weiter geleitet durch profanste)

pro·fan

Adj. pro·fan
profan nicht steig.
1. sakral weltlich ein profaner Bau des Architekten, der sonst meist Kirchen baut
2. geh. übertr. alltäglich über ganz profane Dinge sprechen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

pro•fan

Adj; geschr
1. ≈ alltäglich ↔ ungewöhnlich <eine Angelegenheit, eine Sorge>
2. nur attr, nicht adv ≈ weltlich ↔ sakral <Bauten>
|| K-: Profanbau
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus
Übersetzungen

profan

profano

profan

profano

profan

profane

profan

亵渎

profan

褻瀆

pro|fan

adj (= weltlich)secular, profane; (= gewöhnlich)mundane
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007