platzt

plạt·zen

 <platzt, platzte, ist geplatzt> platzen VERB (ohne OBJ) etwas platzt
1. durch Druck von innen her in Stücke gerissen werden Der Luftballon ist geplatzt.
2. umg. nicht stattfinden oder scheitern Das Treffen ist geplatzt., Die Vereinbarung ist geplatzt.
3. jmd. platzt sich unter dem Ansturm eines negativen Gefühls nicht mehr beherrschen können Er platzte vor Wut/Eifersucht/Neid/Stolz.
4. jmd. platzt irgendwo hinein jmd. kommt plötzlich in eine Versammlung und stört sie auf diese Weise Plötzlich ging die Türe auf und er platzte in die Besprechung. vor Lachen fast platzen sehr heftig lachen müssen aus allen Nähten platzen zu dick werden oder zu sehr zunehmen Mir platzt gleich der Kragen! Ich bin dabei, wütend zu werden!
Übersetzungen

platzt

bursts
Sie platzt vor Neugierde.She's bursting with curiosity.
Jetzt platzt mir aber der Kragen!I've had enough!
platzt herausblurts