paffen

(weiter geleitet durch paffend)

pạf·fen

 <paffst, paffte, hat gepafft> paffen
I. VERB (mit OBJ) jmd. pafft etwas umg. jmd. raucht etwas (ohne zu inhalieren) eine Zigarette paffen
II. VERB (ohne OBJ) jmd. pafft umg. jmd. raucht (ohne zu inhalieren) Er raucht nicht richtig, er pafft nur.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

pạf•fen

; paffte, hat gepafft; [Vt/i]
1. (etwas) paffen rauchen, ohne den Rauch in die Lunge zu saugen
2. (etwas) paffen gespr ≈ rauchen <eine Zigarette, eine Zigarre paffen>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

paffen


Partizip Perfekt: gepafft
Gerundium: paffend

Indikativ Präsens
ich paffe
du paffst
er/sie/es pafft
wir paffen
ihr pafft
sie/Sie paffen
Präteritum
ich paffte
du pafftest
er/sie/es paffte
wir pafften
ihr pafftet
sie/Sie pafften
Futur
ich werde paffen
du wirst paffen
er/sie/es wird paffen
wir werden paffen
ihr werdet paffen
sie/Sie werden paffen
Würde-Form
ich würde paffen
du würdest paffen
er/sie/es würde paffen
wir würden paffen
ihr würdet paffen
sie/Sie würden paffen
Konjunktiv I
ich paffe
du paffest
er/sie/es paffe
wir paffen
ihr paffet
sie/Sie paffen
Konjunktiv II
ich paffte
du pafftest
er/sie/es paffte
wir pafften
ihr pafftet
sie/Sie pafften
Imperativ
paff (du)
paffe (du)
pafft (ihr)
paffen Sie
Futur Perfekt
ich werde gepafft haben
du wirst gepafft haben
er/sie/es wird gepafft haben
wir werden gepafft haben
ihr werdet gepafft haben
sie/Sie werden gepafft haben
Präsensperfekt
ich habe gepafft
du hast gepafft
er/sie/es hat gepafft
wir haben gepafft
ihr habt gepafft
sie/Sie haben gepafft
Plusquamperfekt
ich hatte gepafft
du hattest gepafft
er/sie/es hatte gepafft
wir hatten gepafft
ihr hattet gepafft
sie/Sie hatten gepafft
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gepafft
du habest gepafft
er/sie/es habe gepafft
wir haben gepafft
ihr habet gepafft
sie/Sie haben gepafft
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gepafft
du hättest gepafft
er/sie/es hätte gepafft
wir hätten gepafft
ihr hättet gepafft
sie/Sie hätten gepafft
Collins German Verb Tables © HarperCollins Publishers 2011
Thesaurus
Übersetzungen

paffen

to puff away, to whiff

pạf|fen

(inf)
vi
(= heftig rauchen)to puff away
(= nicht inhalieren)to puff; du paffst ja bloß!you’re just puffing at it!
vtto puff (away) at
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007