opportunistisch

op·por·tu·nịs·tisch

Adj. op·por·tu·nịs·tisch
(abwert.) den Opportunismus betreffend
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Op•por•tu•nịs•mus

der; -s; nur Sg, geschr, oft pej; die Einstellung, bei der man seine Meinungen o. Ä. sehr schnell mit den einzelnen Situationen und der Meinung anderer ändert, um Vorteile zu haben <politischer Opportunismus; aus (reinem) Opportunismus handeln>
|| hierzu Op•por•tu•nịst der; -en, -en; Op•por•tu•nịs•tin die; -, -nen; op•por•tu•nịs•tisch Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus

opportunistisch:

prinzipienlos
Übersetzungen

opportunistisch

opportunistic, timeserving

opportunistisch

opportuniste

opportunistisch

oportunista

opportunistisch

oportunista

op|por|tu|nịs|tisch

adjopportunistic, opportunist; opportunistische Infektion (Med) → secondary infection
advopportunistically; opportunistisch handelnto act in an opportunist fashion; da hat er sehr opportunistisch gehandeltthat was very opportunist(ic) of him
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007