Negation

(weiter geleitet durch negationen)

Ne·ga·ti·on

 <Negation, Negationen> die Negation SUBST
1. geh. Ablehnung Vorgang, dass ein Prinzip, ein Grundsatz o. Ä. nicht anerkannt wird die Negation bestehender Moralprinzipien
2sprachwiss.: Verneinung Mit dem Partikel "nicht" erfolgt die Negation eines Verbs.
-sadverb, -spartikel, -spronomen

Ne•ga•ti•on

[-'t ̮sjoːn] die; -, -en
1. geschr; der Vorgang, bei dem man ein Prinzip, eine Regel o. Ä. nicht anerkennt ≈ Ablehnung, Aufhebung: die Negation überkommener Werte
2. nur Sg; Ling ≈ Verneinung <die Negation eines Satzes>
|| K-: Negationspartikel
|| -K: Satznegation, Wortnegation
Thesaurus

Negation:

Verneinung
Übersetzungen

Negation

negation

Negation

negació

Negation

negacio, nego

Negation

negación

Negation

négation

Negation

negazione

Negation

negatie

Negation

negação

Negation

نفي

Negation

negacja

Negation

άρνηση

Negation

否定

Negation

否定

Negation

Negace

Negation

Negation

Negation

否定

Negation

부정

Negation

Negation

Ne|ga|ti|on

f <-, -en> → negation