mitmögen

mịt•mö•gen

(hat) [Vi] gespr ≈ mitwollen