mitgefangen

mịt·ge·fan·gen

 mitgefangen mitgefangen, mitgehangen jmd., der bei etwas mitmacht, muss auch die Verantwortung für die (negativen) Folgen tragen.

mịt•ge•fan•gen

meist in mitgefangen, mitgehangen mitgehen