Mindereinnahme

(weiter geleitet durch mindereinnahmen)

Mịn·der·ein·nah·me

 <Mindereinnahme, Mindereinnahmen> die Mindereinnahme SUBST die Differenz, um die bestimmte Einnahmen geringer sind als jene aus einem Vergleichszeitraum Entgegen aller Prognosen verkündete der Firmensprecher Mindereinnahmen von beträchtlichem Umfang.