meiden

(weiter geleitet durch meide)

mei·den

 <meidest, mied, hat gemieden> meiden VERB (mit OBJ) jmd. meidet jmdn./etwas einer Sache oder Person bewusst ausweichen Ich habe den Eindruck, dass sie meine Gesellschaft meidet., Sie waren doch stets gute Freunde, seit wann meiden sie sich?, Er meidet starke Gewürze.
vermeiden

mei•den

; mied, hat gemieden; [Vt]
1. jemanden/etwas meiden mit jemandem/etwas keinen Kontakt haben wollen, also z. B. jemanden nicht sehen od. treffen wollen ≈ jemandem aus dem Weg gehen: Seit ihrem Streit meiden sich Peter und Hans; Er mied die Straße, in der er den Unfall hatte
2. etwas meiden absichtlich etwas nicht essen od. trinken ≈ auf etwas verzichten <eine Speise, Alkohol meiden>

meiden

(ˈmaidən)
verb transitiv
meidetmiedgemieden
suchen sich bewusst von jdm / etw. fernhalten Ich versuche, solche Leute zu meiden. in der Schwangerschaft Alkohol und Nikotin meiden

meiden


Partizip Perfekt: gemieden
Gerundium: meidend

Indikativ Präsens
ich meide
du meidest
er/sie/es meidet
wir meiden
ihr meidet
sie/Sie meiden
Präteritum
ich mied
du miedest
du miedst
er/sie/es mied
wir mieden
ihr miedet
sie/Sie mieden
Futur
ich werde meiden
du wirst meiden
er/sie/es wird meiden
wir werden meiden
ihr werdet meiden
sie/Sie werden meiden
Würde-Form
ich würde meiden
du würdest meiden
er/sie/es würde meiden
wir würden meiden
ihr würdet meiden
sie/Sie würden meiden
Konjunktiv I
ich meide
du meidest
er/sie/es meide
wir meiden
ihr meidet
sie/Sie meiden
Konjunktiv II
ich miede
du miedest
er/sie/es miede
wir mieden
ihr miedet
sie/Sie mieden
Imperativ
meid (du)
meide (du)
meidet (ihr)
meiden Sie
Futur Perfekt
ich werde gemieden haben
du wirst gemieden haben
er/sie/es wird gemieden haben
wir werden gemieden haben
ihr werdet gemieden haben
sie/Sie werden gemieden haben
Präsensperfekt
ich habe gemieden
du hast gemieden
er/sie/es hat gemieden
wir haben gemieden
ihr habt gemieden
sie/Sie haben gemieden
Plusquamperfekt
ich hatte gemieden
du hattest gemieden
er/sie/es hatte gemieden
wir hatten gemieden
ihr hattet gemieden
sie/Sie hatten gemieden
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gemieden
du habest gemieden
er/sie/es habe gemieden
wir haben gemieden
ihr habet gemieden
sie/Sie haben gemieden
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gemieden
du hättest gemieden
er/sie/es hätte gemieden
wir hätten gemieden
ihr hättet gemieden
sie/Sie hätten gemieden
Thesaurus
Übersetzungen

meiden

to avoid, to eschew, to shun, shun, avoid, eschew, flee, avoidance

meiden

kaçınmak, sakınmak

meiden

evitar

meiden

تجنب

meiden

避免

meiden

避免

meiden

vyhnout se

meiden

undgå

meiden

välttää

meiden

להימנע

meiden

避ける

mei|den

pret <mied>, ptp <gemieden>
vtto avoid
das Licht der Öffentlichkeit meidento avoid the limelight
sie miedshe shunned
sie miedshe avoided