mangels

mạn·gels

 mangels PREP Gen. amtsspr.: verwendet, um auszudrücken, dass das Fehlen des Genannten der Grund für etwas ist Der Angeklagte wurde mangels Beweisen freigesprochen.

mạn•gels

Präp; (Adm) geschr
1. mit Gen; weil etwas nicht vorhanden ist: Mangels finanzieller Unterstützung konnte die Expedition nicht durchgeführt werden
|| NB: Gebrauch ↑ Tabelle unter Präpositionen
2. meist jemanden mangels Beweisen freisprechen (als Richter) jemanden nicht verurteilen, weil die Beweise dazu nicht ausreichen

mangels

(ˈmaŋəls)
präposition offiziell
mittels aus Mangel an einen Angeklagten mangels Beweisen freisprechen
Übersetzungen

mangels

for want of

mạn|gels

prep +gen (form)for lack of