losplatzen

(weiter geleitet durch loszuplatzen)

los·plat·zen

 <platzt los, platzte los, hat losgeplatzt> losplatzen VERB (ohne OBJ) umg.
1. jmd. platzt los jmd. fängt plötzlich laut an zu lachen Ich konnte mich nicht mehr halten und musste einfach losplatzen!
2. jmd. platzt (mit etwas Dat.) los jmd. sagt plötzlich etwas, weil er es nicht mehr zurückhalten kann Nachdem er sich nun schon zwei Stunden diese Dummheiten angehört hatte, platzte er einfach los., Sie platzte mit dieser Geschichte los, obwohl es keiner hören wollte.

los•plat•zen

(ist) [Vi] gespr
1. plötzlich anfangen zu lachen
2. (mit etwas) losplatzen plötzlich etwas (oft sehr laut und wütend) sagen, weil man nicht mehr warten kann und es einfach sagen muss

losplatzen


Partizip Perfekt: losgeplatzt
Gerundium: losplatzend

Indikativ Präsens
ich platze los
du platzt los
er/sie/es platzt los
wir platzen los
ihr platzt los
sie/Sie platzen los
Präteritum
ich platzte los
du platztest los
er/sie/es platzte los
wir platzten los
ihr platztet los
sie/Sie platzten los
Futur
ich werde losplatzen
du wirst losplatzen
er/sie/es wird losplatzen
wir werden losplatzen
ihr werdet losplatzen
sie/Sie werden losplatzen
Würde-Form
ich würde losplatzen
du würdest losplatzen
er/sie/es würde losplatzen
wir würden losplatzen
ihr würdet losplatzen
sie/Sie würden losplatzen
Konjunktiv I
ich platze los
du platzest los
er/sie/es platze los
wir platzen los
ihr platzet los
sie/Sie platzen los
Konjunktiv II
ich platzte los
du platztest los
er/sie/es platzte los
wir platzten los
ihr platztet los
sie/Sie platzten los
Imperativ
platz los (du)
platze los (du)
platzt los (ihr)
platzen Sie los
Futur Perfekt
ich werde losgeplatzt sein
du wirst losgeplatzt sein
er/sie/es wird losgeplatzt sein
wir werden losgeplatzt sein
ihr werdet losgeplatzt sein
sie/Sie werden losgeplatzt sein
Präsensperfekt
ich bin losgeplatzt
du bist losgeplatzt
er/sie/es ist losgeplatzt
wir sind losgeplatzt
ihr seid losgeplatzt
sie/Sie sind losgeplatzt
Plusquamperfekt
ich war losgeplatzt
du warst losgeplatzt
er/sie/es war losgeplatzt
wir waren losgeplatzt
ihr wart losgeplatzt
sie/Sie waren losgeplatzt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei losgeplatzt
du seiest losgeplatzt
er/sie/es sei losgeplatzt
wir seien losgeplatzt
ihr seiet losgeplatzt
sie/Sie seien losgeplatzt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre losgeplatzt
du wärest losgeplatzt
er/sie/es wäre losgeplatzt
wir wären losgeplatzt
ihr wäret losgeplatzt
sie/Sie wären losgeplatzt