losschießen

(weiter geleitet durch losgeschossen)

los·schie·ßen

 <schießt los, schoss los, hat losgeschossen> losschießen VERB (ohne OBJ)
1. jmd./etwas schießt los jmd. oder etwas fängt plötzlich an zu schießen
2. jmd. schießt los umg. jmd. fängt an, etwas zu erzählen Komm, schieß los mit deiner Geschichte!

los•schie•ßen

(hat) [Vi]
1. plötzlich anfangen zu schießen
2. gespr; anfangen, etwas zu erzählen: Komm, schieß los und erzähl uns, was du gesehen hast!
|| NB: meist im Imperativ