lobhudeln

Lob•hu•de•lei

die; -; nur Sg; übertriebenes Lob, mit dem man jemandem meist schmeicheln will
|| hierzu lob•hu•deln (hat) Vi; Lob•hud•ler der; -s, -

lobhudeln


Partizip Perfekt: gelobhudelt
Gerundium: lobhudelnd

Indikativ Präsens
ich lobhudele
ich lobhudle
du lobhudelst
er/sie/es lobhudelt
wir lobhudeln
ihr lobhudelt
sie/Sie lobhudeln
Präteritum
ich lobhudelte
du lobhudeltest
er/sie/es lobhudelte
wir lobhudelten
ihr lobhudeltet
sie/Sie lobhudelten
Futur
ich werde lobhudeln
du wirst lobhudeln
er/sie/es wird lobhudeln
wir werden lobhudeln
ihr werdet lobhudeln
sie/Sie werden lobhudeln
Würde-Form
ich würde lobhudeln
du würdest lobhudeln
er/sie/es würde lobhudeln
wir würden lobhudeln
ihr würdet lobhudeln
sie/Sie würden lobhudeln
Konjunktiv I
ich lobhudele
du lobhudelest
du lobhudlest
er/sie/es lobhudele
wir lobhudelen
wir lobhudlen
ihr lobhudelet
ihr lobhudlet
sie/Sie lobhudelen
sie/Sie lobhudlen
Konjunktiv II
ich lobhudelte
du lobhudeltest
er/sie/es lobhudelte
wir lobhudelten
ihr lobhudeltet
sie/Sie lobhudelten
Imperativ
lobhudele (du)
lobhudle (du)
lobhudelt (ihr)
lobhudeln Sie
Futur Perfekt
ich werde gelobhudelt haben
du wirst gelobhudelt haben
er/sie/es wird gelobhudelt haben
wir werden gelobhudelt haben
ihr werdet gelobhudelt haben
sie/Sie werden gelobhudelt haben
Präsensperfekt
ich habe gelobhudelt
du hast gelobhudelt
er/sie/es hat gelobhudelt
wir haben gelobhudelt
ihr habt gelobhudelt
sie/Sie haben gelobhudelt
Plusquamperfekt
ich hatte gelobhudelt
du hattest gelobhudelt
er/sie/es hatte gelobhudelt
wir hatten gelobhudelt
ihr hattet gelobhudelt
sie/Sie hatten gelobhudelt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gelobhudelt
du habest gelobhudelt
er/sie/es habe gelobhudelt
wir haben gelobhudelt
ihr habet gelobhudelt
sie/Sie haben gelobhudelt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gelobhudelt
du hättest gelobhudelt
er/sie/es hätte gelobhudelt
wir hätten gelobhudelt
ihr hättet gelobhudelt
sie/Sie hätten gelobhudelt