letzte

lẹtz·te

Adj. lẹtz·te
letzte nur attr. nicht steig.
1. so, dass etwas zum Schluss einer Reihenfolge kommt der letzte Tag des Jahres, das letzte Haus in der Straße, Der Kapitän ging als Letzter von Bord.
2. so, dass etwas direkt vor dem jetzigen Zeitpunkt liegt unser letzter Urlaub, Das letzte Mal hatten wir dieses Thema besprochen., Letzte Woche warst du noch einverstanden!
3. so, dass etwas zum Schluss als Rest vorhanden ist mit letzter Kraft, Das ist dein letzter Versuch., etwas zum letzten Mal versuchen
4. so, dass etwas sehr aktuell ist die letzten Neuigkeiten verkünden, die letzte Mode aus Paris der/die/das Letzte umg. abwert. jmd. oder etwas, den/das man völlig ablehnt Das ist doch das Letzte! Sie ist die Letzte, der ich vertrauen würde. letzten Endes schließlich Das ist doch letzten Endes völlig egal. bis ins Letzte sehr genau und gründlich etwas bis ins Letzte planen sein Letztes geben mit aller Kraft, die man hat, etwas tun in letzter Zeit in dem Zeitraum, der direkt vor dem jetzigen Zeitpunkt liegt der Letzte Wille das Testament die Letzte Ölung Krankensalbung Sakrament in der katholischen Kirche, das Menschen kurz vor ihrem Tod empfangen Großschreibung→R 3.7, 3.18 Es ist das Letzte, was ich tun würde. als Letzte eintreffen bis zum Letzten konzentriert sein Es war sein Letzter Wille, dass seine Frau das Haus erbt.

Lẹtz•te

meist in
1. jemandem das Letzte abverlangen; das Letzte aus jemandem herausholen die beste Leistung von jemandem verlangen
2. sein Letztes geben seine ganze Kraft und Energie in etwas stecken
3. meist Das ist doch das Letzte! gespr pej; verwendet, um ein sehr negatives Urteil abzugeben: Diese Fernsehsendung war doch wirklich das Letzte!
4. bis ins Letzte sehr gründlich ↔ oberflächlich: jemandem einen Unfall bis ins Letzte schildern

letzte

(ˈlɛʦtə)
adjektiv nur attr.
1. erste am Ende einer Reihenfolge in der letzten Reihe sitzen Der Letzte macht das Licht aus. der letzte Tag des Jahres Das ist mein letztes Angebot. Sie kam als Letzte ins Ziel.
umgangssprachlich
a. Veranstaltung, Produkt völlig wertlos oder schlecht sein
b. Verhalten sehr unverschämt sein

so, dass alle Details berücksichtigt sind Alles war bis ins Letzte geplant.
2. nächste unmittelbar vor dem jetzigen Zeitpunkt Letzte Woche war ich krank. Wann hat sie das letzte Mal angerufen? In letzter Zeit ist er so schweigsam.
3. als Rest übrig geblieben Ich habe dafür mein letztes Geld ausgegeben. Sie ist meine letzte Hoffnung.
alle Kraft einsetzen, die man hat
Übersetzungen

letzte

dernier

letzte

ultimo, scorso

letzte

último

letzte

آخِر

letzte

poslední

letzte

sidste

letzte

viimeinen

letzte

posljednji

letzte

最後の

letzte

마지막의, 마지막

letzte

siste

letzte

ostatni

letzte

sista

letzte

สุดท้าย

letzte

son

letzte

cuối cùng

letzte

最后的

Lẹtz|te(r)

mf decl as adj der Letzte seines Stammesthe last of his line; der Letzte des Monatsthe last (day) of the month; der/die Letzte in der Klasse seinto be bottom (Brit) → or at the bottom of the class; die Letzten werden die Ersten sein (Bibl) → the last shall be first (Bibl); Letzte(r) werdento be last; als Letzte(r) (an)kommen/(weg)gehen/fertig seinto arrive/leave/finish last, to be the last to arrive/leave/finish; als Letzte(r) gehento be the last to go; (in Reihenfolge auch) → to go last; (in Prozession etc) → to bring up the rear; er wäre der Letzte, dem ich …he would be the last person I’d …; den Letzten beißen die Hunde (Prov) → (the) devil take the hindmost (prov)

lẹtz|te(r, s)

adj
(örtlich, zeitlich) → last; (= endgültig, allerletzte)final, last; (= restlich)last (remaining); auf dem letzten Platz or an letzter Stelle liegento be (lying) last; (in Tabelle, Liga auch) → to be (lying) bottom (Brit), → to be (lying) at the bottom; mein letztes Geldthe last of my money; das letzte Mal(the) last time; zum letzten Mal(for) the last time; die letzten zwei Tage/Jahrethe last two days/years; (vor heute/diesem Jahr auch) → the past two days/years; in letzter Zeitrecently; jdm die letzte Ehre erweisen, jdm das letzte Geleit gebento pay one’s last respects to sb; die Letzten Dingedeath and the life to come; die Lehre der Letzten Dingeeschatology; das letzte und höchste Ziel meines Lebens/des Werkesthe ultimate aim of my life/of the work; der Letzte Willethe last will and testament
(= neueste) Mode, Nachricht, Neuigkeit etclatest
(= schlechtester)most terrible; das ist der letzte Schund or Dreckthat’s absolute trash; er ist der letzte Mensch (inf)he’s a terrible person; jdn wie den letzten Dreck/Sklaven etc behandelnto treat sb like dirt/a slave etc

Lẹtz|te(s)

nt decl as adj
(= Äußerste)last thing; es geht ums Letzteeverything is at stake; sein Letztes (her)gebento give one’s all, to do one’s utmost; bis zum Letzten gehento do all that one possibly can; das ist das Letzte, was ich tun würdethat’s the last thing I’d do; das ist ja das Letzte! (inf)that really is the limit ? bis2 1 b
zum Dritten und zum Letzten (bei Auktion) → for the (third and) last time of asking; bis aufs Letztecompletely, totally; bis ins Letzte(right) down to the last detail; etw bis ins Letzte kennento know sth like the back of one’s hand; bis zum Letztento the utmost; am or zum Letztenlast; fürs Letztelastly
Der letzte MohikanerThe Last of the Mohicans [Maurice Tourneur, Clarence Brown] [1920]
Der letzte MohikanerThe Last of the Mohicans [Ford Beebe, B. Reeves Eason] [1932]
Küss' mich, küss' mich als wäre es das letzte Mal.Kiss me. Kiss me as if it were the last time. [Casablanca]