lernbehindert

(weiter geleitet durch lernbehindertem)

lẹrn·be·hin·dert

Adj. lẹrn·be·hin·dert
lernbehindert nicht steig. so, dass jmd. spezielle Unterstützung beim Lernen benötigt eine Schule, in der lernbehinderte Kinder besonders gefördert werden
Lernbehinderung

lẹrn•be•hin•dert

Adj; ohne Steigerung, nicht adv; <ein Kind, ein Schüler> so, dass sie große Schwierigkeiten haben, den Unterrichtsstoff der (Grund)Schule zu lernen: Lernbehinderte Kinder erhalten in der Sonderschule eine besondere Förderung
|| hierzu Lẹrn•be•hin•de•rung die