Landeschleife

(weiter geleitet durch landeschleifen)

Lạn·de·schlei·fe

 <Landeschleife, Landeschleifen> die Landeschleife SUBST eine Flugbahn in Form einer Kurve, die ein Flugzeug vor der Landung beschreibt Vor der Landung auf dem Flughafen ging das Flugzeug in eine Landeschleife über.

Schlei•fe

die; -, -n
1. ein Knoten mit zwei Schlingen <eine Schleife im Haar, am Kleid tragen>: die Schnürsenkel zu Schleifen binden
|| ↑ Abb. unter Adventskranz
|| -K: Haarschleife, Kranzschleife, Samtschleife, Seidenschleife
2. eine Linie mit der Form einer Schlinge: Der Fluss macht hier eine Schleife; Er flog mit dem Flugzeug eine Schleife am Himmel
|| -K: Landeschleife