Laus

(weiter geleitet durch läusen)

Laus

 <, Läuse> die Laus SUBST Insekt, das Blut von Menschen oder Tieren oder den Saft von Pflanzen saugt den Kopf eines Kindes auf Läuse absuchen jemandem ist eine Laus über die Leber gelaufen. umg. jmd. ist ohne ersichtlichen Grund schlechter Laune
Blatt-, Kopf-

Laus

die; -, Läu•se; ein kleines Insekt, das vom Blut von Menschen und Tieren od. vom Saft von Pflanzen lebt <Läuse haben; eine Laus zerdrücken>
|| -K: Blattlaus, Kopflaus, Schildlaus
|| ID jemandem ist eine Laus über die Leber gelaufen gespr; jemand ärgert sich (meist wegen einer Kleinigkeit)

Laus

(ˈlaus)
substantiv weiblich
Laus , Läuse (ˈlɔyzə)
Zoologie Blut saugendes Insekt Das Kind hat Läuse.
umgangssprachlich jd hat schlechte Laune
Übersetzungen

Laus

louse

Laus

pou

Laus

luis, luris

Laus

piolho

Laus

bit

Laus

poll, pou

Laus

piojo

Laus

Laus

lus

Laus

f <-, Läuse> → louse; (= Blattlaus)greenfly, blackfly; jdm/sich eine Laus in den Pelz setzen (inf)to land sb/oneself in it (Brit inf), → to let sb/oneself in for it (inf); ihm ist (wohl) eine Laus über die Leber gelaufen or gekrochen (inf)something’s eating at him (inf)
durch Läuse übertragenes Rückfallfieberlouse-borne relapsing fever
Ist dir eine Laus über die Leber gelaufen?Is something bugging you?
Welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen?What's eating you?