kultisch

kụl·tisch

Adj. kụl·tisch
kultisch nicht steig. rel.: einen Kult 1 betreffend, zu ihm gehörend kultische Formen der Religion
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Kụlt

der; -(e)s, -e
1. eine Art einfache Religion <ein heidnischer, indianischer, uralter Kult>
|| K-: Kulthandlung, Kultstätte
2. das Verhalten, bei dem man bestimmte Dinge od. Personen viel zu wichtig nimmt od. sie (wie etwas Heiliges) verehrt <einen Kult mit jemandem/etwas treiben; aus etwas einen Kult machen>
|| K-: Kultbuch, Kultfilm
|| -K: Autokult, Jugendkult, Personenkult, Schönheitskult, Starkult
|| zu
1. kụl•tisch Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

kụl|tisch

adjritual(istic), cultic (rare)
advritualistically; er wird geradezu kultisch verehrtthey almost make a god out of him
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007