Krisenstab

(weiter geleitet durch krisenstabs)

Kri·sen·stab

 <Krisenstabs (Krisenstabes), Krisenstäbe> der Krisenstab SUBST in einer Notsituation gebildetes Gremium, das sich aus Fachleuten und Sachverständigen zusammensetzt Zur Rettung des angeschlagenen Unternehmens wurde ein Krisenstab einberufen.

Kri•sen•stab

der; Kollekt; eine Gruppe von Personen (meist Experten), die zusammen eine Lösung für eine politische, wirtschaftliche o. Ä. Krise finden sollen: Der Kanzler bildete einen Krisenstab (= setzte einen Krisenstab zusammen)