kreuzte

kreu·zen

 <kreuzt, kreuzte, hat gekreuzt, ist gekreuzt> kreuzen
I. VERB (mit OBJ)
1. jmd. kreuzt etwas überqueren Kreuzen Sie die Hauptstraße und biegen Sie dann in die nächste Seitenstraße rechts ab!
2. etwas kreuzt etwas mit etwas eine Kreuzung 1 bilden Der Weg kreuzt eine Bahnlinie.
3. jmd. kreuzt die Arme/Beine verschränken Arme oder Beine übereinanderlegen Sie kreuzte die Arme/die Beine.
4biol.: durch gezieltes Paaren zweier Vertreter verschiedener Tier- oder Pflanzenarten Nachkommen einer neuen Art züchten
II. VERB (ohne OBJ) haben o sein etwas kreuzt hin- und herfahren Ein Segelschiff kreuzte vor der Küste.
III. VERB (mit SICH) haben etwas kreuzt sich
1. sich überschneiden Dort, wo die Straßen sich kreuzen, steht ein Wegweiser.
2. treffen Als sie den Raum verließ, kreuzten sich ihre Blicke.
3. gleichzeitig aus entgegengesetzten Richtungen zusammentreffen Die Züge kreuzten sich auf der halben Strecke., Ihre Briefe haben sich gekreuzt.
Übersetzungen