Kreide

(weiter geleitet durch kreideweiß)

Krei·de

 <Kreide, Kreiden> die Kreide SUBST
1. kein Plur. ein weißer Kalkstein
2. ein geformtes Stück aus Kreide 1 zum Schreiben oder Zeichnen Die Lehrerin schreibt mit Kreide an die Tafel. bei jemandem tief in der Kreide stehen umg. Schulden bei jmdm. haben

Krei•de

die; -, -n
1. nur Sg; eine Substanz aus weichem, weißem (Kalk)Stein
|| K-: Kreidefelsen
2. ein Stück Kreide (1), das man zum Schreiben od. Zeichnen verwendet <weiße, bunte, farbige Kreide; ein Stück Kreide>: etwas mit Kreide an die Tafel schreiben
|| K-: Kreidestrich, Kreidezeichnung
3. bleich/weiß wie Kreide werden besonders vor Schreck (od. Übelkeit) blass werden
|| K-: kreidebleich, kreideweiß
|| ID (bei jemandem) (tief) in der Kreide stehen/sein gespr; jemandem (viel) Geld schulden

Kreide

(ˈkraidə)
substantiv weiblich
Kreide , Kreiden
1. Geologie weißer Kalkstein Kreidefelsen Kreideküste
2. Schreibstift aus Kreide1 mit Kreide an die Tafel schreiben Farbkreiden
Übersetzungen

Kreide

creta, gesso

Kreide

krijt

Kreide

greda, griz, cal, giz

Kreide

tebeşir

Kreide

kryt, tekenkryt

Kreide

طبشورة, طَبَاشِير

Kreide

krid, kride, kridt

Kreide

tiza, creta, deuda, yeso

Kreide

kriit

Kreide

liitu, kliitu

Kreide

krîte, krîts

Kreide

kreda

Kreide

krita

Kreide

křída

Kreide

kreda

Kreide

チョーク

Kreide

분필

Kreide

kritt

Kreide

мел

Kreide

หินชอล์ก

Kreide

phấn viết

Kreide

粉笔

Kreide

Креда

Kreide

粉筆

Kreide

גיר

Krei|de

f <-, -n> → chalk; (Geol: = Kreidezeit) → Cretaceous (period); eine Kreidea piece of chalk; bei jdm (tief) in der Kreide sein or stehento be (deep) in debt to sb, to owe sb (a lot of) money
Kreide fressen [ugs.]to eat crow [coll.] [Am.] [Can.]
bei jdm. (tief) in der Kreide stehen [ugs.]to be (deep) in debt to sb.
Kreide fressen [ugs.]to eat boiled crow [coll.]