anfällig

(weiter geleitet durch krankheitsanfällig)

ạn·fäl·lig

Adj. ạn·fäl·lig
anfällig so, dass man leicht durch etwas geschädigt wird für/gegen Erkältungen/Störungen anfällig sein
frost-, krankheits-, pannen-, störungs-, stress-
Anfälligkeit
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ạn•fäl•lig

Adj; nicht adv
1. anfällig (für etwas) nicht resistent gegen etwas, keinen Widerstand gegen etwas zeigend <anfällig sein für Krankheiten, Beeinflussungen>
|| -K: frostanfällig, krankheitsanfällig, stressanfällig
2. anfällig (für etwas) nicht gut gegen negative Einflüsse geschützt <eine Maschine, die Wirtschaft>: Der neue Computer ist anfällig für Störungen
|| -K: pannenanfällig, störungsanfällig
|| hierzu Ạn•fäl•lig•keit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

anfällig

(ˈanfɛlɪç)
adjektiv
für Krankheiten, Verletzungen, Störungen schlecht gegen etw. geschützt ein anfälliges Immunsystem haben Diese Rosensorte ist sehr schädlingsanfällig / für Schädlinge anfällig.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

anfällig

kolay hastalanan

anfällig

vulnerables

anfällig

vulnérables

anfällig

脆弱性

anfällig

sårbara

ạn|fäl|lig

adj (= nicht widerstandsfähig)delicate; Motor, Maschinetemperamental; für etw anfällig seinto be susceptible to sth; für eine Krankheit anfällig seinto be prone to an illness
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Unterernährung macht anfällig für Krankheiten.Malnutrition predisposes to disease.
auf genetisch bedingte Anfälligkeit hindeutento suggest genetic susceptibility
Anfälligkeit für Reizüberflutungvulnerability to sensory overload