krampflösend

(weiter geleitet durch krampflösende)

krạmpf·lö·send

Adj. krạmpf·lö·send
krampflösend nicht steig. so, dass ein Krampf 1 sich lösen kann ein krampflösendes Medikament

Krạmpf

der; -(e)s, Krämp•fe
1. der Zustand, in dem sich Muskeln (besonders als Reaktion auf eine Überanstrengung und ungeschickte Bewegung) zusammenziehen und starr werden (so dass es weh tut): einen Krampf in den Zehen, Waden haben
|| -K: Muskelkrampf; Magenkrampf, Wadenkrampf; Lachkrampf
2. nur Sg, gespr pej ≈ Unsinn: Das Theaterstück war (ein einziger) Krampf; So ein Krampf!
|| zu
1. krạmpf•ar•tig Adj; krạmpf•lö•send Adj