kontraindiziert

(weiter geleitet durch kontraindizierter)

kọn·t·ra·in·di·ziert

Adv. kọn·t·ra·in·di·ziert
kontraindiziert nicht steig. med.: so, dass bei einem Medikament Kontraindikation besteht

Kọn•tra•in•di•ka•ti•on

[-t ̮sjoːn] die; Med; ein Umstand, unter dem ein Medikament nicht gegeben od. eine Behandlung nicht durchgeführt werden darf (z. B. während der Schwangerschaft od. bei zusätzlichen Krankheiten) ≈ Gegenanzeige
|| hierzu kọn•tra•in•di•ziert Adj