Kompetenzkonflikt

(weiter geleitet durch kompetenzkonflikts)

Kom•pe•tẹnz

die; -, -en
1. das Wissen od. das fachliche Können auf einem bestimmten Gebiet
2. das Recht, Entscheidungen od. Anordnungen zu treffen und Befehle zu erteilen ≈ Zuständigkeit
|| K-: Kompetenzbereich, Kompetenzkonflikt, Kompetenzstreitigkeit
Thesaurus

Kompetenzkonflikt:

Kompetenzstreitigkeit