Kompetenzbereich

(weiter geleitet durch kompetenzbereiche)

Kom·pe·tẹnz·be·reich

 der <Kompetenzbereichs (Kompetenzbereiches), Kompetenzbereiche> (≈ Zuständigkeitsbereich)

Be•reich

der; -(e)s, -e
1. eine Fläche od. ein Raum, die meist durch ein charakteristisches Merkmal von ihrer Umgebung abgegrenzt sind ≈ Sektor: Die Fahrkarte gilt nur im Bereich der Stadt; Dieser Wald liegt im militärischen Bereich
|| -K: Küstenbereich, Stadtbereich
2. ein Fach- od. Aufgabengebiet, das von anderen abgegrenzt ist <im Bereich der Kunst, der Technik, der Naturwissenschaft, der Literatur, der Familie; im politischen, technischen Bereich>: Dieses Problem fällt nicht in den Bereich meiner Pflichten
|| -K: Aufgabenbereich, Einflussbereich, Fachbereich, Kompetenzbereich
|| ID meist etwas liegt im Bereich des Möglichen etwas ist unter bestimmten Bedingungen möglich od. wahrscheinlich

Kom•pe•tẹnz

die; -, -en
1. das Wissen od. das fachliche Können auf einem bestimmten Gebiet
2. das Recht, Entscheidungen od. Anordnungen zu treffen und Befehle zu erteilen ≈ Zuständigkeit
|| K-: Kompetenzbereich, Kompetenzkonflikt, Kompetenzstreitigkeit
Übersetzungen

Kompetenzbereich

area of discretion, sphere of competence, scope