Kolbenhirse

(weiter geleitet durch kolbenhirsen)

Kọl·ben·hir·se

 die Kolbenhirse SUBST kein Plur. in Asien beheimatetes Süßgras, das bis zu einem Meter hoch wird, einjährig ist und hirsekorngroße Früchte hat
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Hịr•se

die; -, -n
1. ein Getreide mit kleinen, runden gelben Körnern
|| K-: Hirsekorn
|| -K: Kolbenhirse
2. die Körner der Hirse (1)
|| K-: Hirseauflauf, Hirsebrei

Kọl•ben

der; -s, -
1. ein (Metall)Stab (in einem Motor od. einer Dampfmaschine), der in einer engen Röhre (dem Zylinder) auf- und abbewegt wird und so die Energie weitergibt
|| K-: Kolbenantrieb, Kolbenring, Kolbenstange
2. der breite Teil (Schaft) eines Gewehres, den man beim Schießen fest an den Körper drückt
|| K-: Kolbenhieb, Kolbenschlag
|| -K: Gewehrkolben
3. eine Frucht in Form eines Stabes, die aus den Blüten mancher Pflanzen entsteht
|| K-: Kolbenhirse
|| -K: Maiskolben
4. Chem; ein kleines Gefäß (meist aus Glas), in dem Chemiker Flüssigkeiten erhitzen usw
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Kolbenhirse

panizo