keilte

kei·len

 <keilst, keilte, hat gekeilt> keilen
I. VERB (mit OBJ)
1. jmd. keilt etwas in etwas Akk. techn.: Keile (in einen Spalt) treiben
2. jmd. keilt jmdn. versuchen, jmdn. als Mitglied (z. B. für eine studentische Verbindung) zu gewinnen
II. VERB (mit SICH) jmd. keilt sich mit jmdm. umg. sich prügeln
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Übersetzungen

keilte

wedged