invalid

in·va·lid

Adj. in·va·lid, in·va·li·de
invalid invalide nicht steig. dauerhaft behindert oder erwerbsunfähig aufgrund eines Unfalls, einer Verwundung oder einer Krankheit Nach dem schweren Sportunfall war sie invalide.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

in•va•lid

, in•va•li•de [-v-] Adj; nicht adv; durch einen Unfall od. eine Krankheit für immer körperlich stark geschädigt <nach einem Unfall invalid sein; invalid werden>
|| hierzu In•va•li•de der/die; -n, -n; In•va•li•di•tät die; -; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

invalid

ongeldig

invalid

inválido

invalid

Невалиден

invalid

无效

invalid

無效

invalid

Ugyldig

invalid

Ogiltig

in|va|lid

, in|va|li|de
adj (rare)disabled, invalid attr
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007