innerlich

ịn·ner·lich

Adj. ịn·ner·lich
innerlich nicht steig.
1. im geistig-seelischen Bereich Er ließ sich zwar nichts anmerken, aber innerlich war er sehr nervös.
2med.: äußerlich so, dass man ein Medikament durch den Mund einnimmt ein Medikament zur innerlichen Anwendung
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ịn•ner•lich

Adj
1. innerhalb eines Körpers, Raumes o. Ä. (befindlich) ↔ äußerlich: ein Medikament zur innerlichen Anwendung
2. meist adv; das Seelenleben, die Gedanken und Gefühle betreffend ↔ äußerlich: Äußerlich wirkte er ruhig, aber innerlich war er sehr nervös
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

innerlich

(ˈɪnɐlɪç)
adjektiv
1. Medizin zum Einnehmen
2. Anspannung psychisch

innerlich


adverb
1. Medizin innerlich verbluten
2. Sie wirkt innerlich aufgewühlt.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

innerlich

interno

innerlich

interior, interno

innerlich

dahili,

innerlich

داخليا

innerlich

wewnętrznie

innerlich

вътрешно

ịn|ner|lich

adj
(= körperlich)internal
(= geistig, seelisch)inward, inner no adv; Gedicht, Menschinward; Hemmunginner
adv
(= im Körper)internally; dieses Medikament ist innerlich anzuwendenthis medicine is to be taken internally
(= gemütsmäßig)inwardly, inside; innerlich gefestigt seinto have inner strength; jdm innerlich verbunden seinto have very deep feelings for sb; ein innerlich gefestigter Menscha person of inner strength; innerlich schäumte er vor Wutinwardly or inside he was boiling with rage; innerlich lachento laugh inwardly or to oneself
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
innerlich kochen [fig.]to boil inside [fig.]
innerlich tot [fig.]dead inside [fig.]
innerlich kochento do a slow burn