verheißen

(weiter geleitet durch hat verheißen)

ver·hei·ßen

 <verheißt, verhieß, hat verheißen> verheißen VERB (mit OBJ)
1. jmd. verheißt (jmdm.) etwas geh. voraussagen, versprechen das verheißene Glück/Land/Paradies, Der Prophet verhieß ihnen göttliche Gnade.
Verheißung
2. etwas verheißt etwas geh. ankündigen Die Sache verheißt nichts Gutes., Allein die Vorspeisen verheißen bei diesem Sternekoch kulinarische Freuden.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ver•hei•ßen

; verhieß, hat verheißen; [Vt]
1. jemandem etwas verheißen geschr; jemandem etwas prophezeien, voraussagen
2. etwas verheißt etwas geschr; etwas ist ein Zeichen dafür, dass etwas Bestimmtes geschehen wird: Diese Entwicklung verheißt nichts Gutes
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

verheißen

(fɛɐˈhaisən)
verb transitiv untrennbar, unregelm., kein -ge- gehoben
erwarten lassen Die ersten Ergebnisse verheißen wenig Gutes.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus
Übersetzungen

verheißen

to augur, to promise

verheißen

assurer, promettre

verheißen

prometer

verheißen

söz vermek

verheißen

وعد

verheißen

承诺

verheißen

承諾

verheißen

slíbil

verheißen

הבטיח

verheißen

約束

verheißen

lovade

ver|hei|ßen

ptp <verheißen>
vt irregto promise; jdm eine große Karriere verheißento predict a great career for sb; seine Miene verhieß nichts Guteshis expression did not augur well; das verheißt schönes Wetterthat heralds good weather
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
nichts Gutes verheißen (für jdn./etw.)to not bode well (for sb./sth.)
etwas Gutes verheißento augur well
nichts Gutes verheißento augur ill