unterfordern

(weiter geleitet durch hat unterfordert)

un·ter·fọr·dern

 <unterforderst, unterforderte, hat unterfordert> unterfordern VERB (mit OBJ) jmd./etwas unterfordert jmdn. überfordern jmdm. weniger oder viel zu leichte Aufgaben geben, als er eigentlich bewältigen könnte In der Schule war er immer unterfordert und langweilte sich deshalb sehr.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

un•ter•fọr•dern

; unterforderte, hat unterfordert; [Vt] jemanden unterfordern jemandem weniger od. leichtere Aufgaben stellen, als er bewältigen könnte: sich in der Schule unterfordert fühlen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

unterfordern


Partizip Perfekt: unterfordert
Gerundium: unterfordernd

Indikativ Präsens
ich unterfordere
du unterforderst
er/sie/es unterfordert
wir unterfordern
ihr unterfordert
sie/Sie unterfordern
Präteritum
ich unterforderte
du unterfordertest
er/sie/es unterforderte
wir unterforderten
ihr unterfordertet
sie/Sie unterforderten
Futur
ich werde unterfordern
du wirst unterfordern
er/sie/es wird unterfordern
wir werden unterfordern
ihr werdet unterfordern
sie/Sie werden unterfordern
Würde-Form
ich würde unterfordern
du würdest unterfordern
er/sie/es würde unterfordern
wir würden unterfordern
ihr würdet unterfordern
sie/Sie würden unterfordern
Konjunktiv I
ich unterfordere
du unterforderest
du unterfordrest
er/sie/es unterfordere
wir unterforderen
wir unterfordren
ihr unterforderet
ihr unterfordret
sie/Sie unterforderen
sie/Sie unterfordren
Konjunktiv II
ich unterforderte
du unterfordertest
er/sie/es unterforderte
wir unterforderten
ihr unterfordertet
sie/Sie unterforderten
Imperativ
unterfordere (du)
unterfordre (du)
unterfordert (ihr)
unterfordern Sie
Futur Perfekt
ich werde unterfordert haben
du wirst unterfordert haben
er/sie/es wird unterfordert haben
wir werden unterfordert haben
ihr werdet unterfordert haben
sie/Sie werden unterfordert haben
Präsensperfekt
ich habe unterfordert
du hast unterfordert
er/sie/es hat unterfordert
wir haben unterfordert
ihr habt unterfordert
sie/Sie haben unterfordert
Plusquamperfekt
ich hatte unterfordert
du hattest unterfordert
er/sie/es hatte unterfordert
wir hatten unterfordert
ihr hattet unterfordert
sie/Sie hatten unterfordert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe unterfordert
du habest unterfordert
er/sie/es habe unterfordert
wir haben unterfordert
ihr habet unterfordert
sie/Sie haben unterfordert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte unterfordert
du hättest unterfordert
er/sie/es hätte unterfordert
wir hätten unterfordert
ihr hättet unterfordert
sie/Sie hätten unterfordert
Collins German Verb Tables © HarperCollins Publishers 2011
Übersetzungen

un|ter|fọr|dern

ptp <unterfọrdert>
vt jdn unterfordernto make too few demands on sb, to not stretch sb enough; sich unterfordert fühlento feel one is not being stretched or challenged; eine Klasse unterfordern (Sch) → to ask too little of a class
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007