umlegen

(weiter geleitet durch hat umgelegt)

ụm·le·gen

 <legst um, legte um, hat umgelegt> umlegen VERB (mit OBJ)
1. jmd./etwas legt etwas um etwas von einer senkrechten in eine waagerechte Lage bringen Vor der Brücke legte das Schiff den Mast/Schornstein um., Der Sturm legte die Bäume um., den Rücksitz im Auto umlegen
2. jmd./etwas legt etwas um etwas in eine andere Lage bringen, indem man es auf eine andere Seite legt, stellt, klappt o. Ä. einen Hebel umlegen, eine Seite im Kalender umlegen
3. jmd. legt jmdn./etwas um jmdn. oder etwas an einen anderen Ort oder in eine andere Lage legen einen Kranken in eine andere Station umlegen, die Pakete im Regal umlegen, um mehr Platz zu haben
4. jmd. legt etwas um etwas zeitlich verschieben Er legte seinen Termin um.
5. jmd. legt etwas auf jmdn. um (Kosten für) etwas gleichmäßig auf verschiedene Personen verteilen, so dass jeder gleich viel bezahlen muss Die Kosten für die Fahrt werden auf alle Mitreisenden umgelegt.
Umlage
6. jmd. legt jmdm./sich etwas um etwas umhängen Sie legte sich einen Mantel um., sich einen Schal umlegen
7. jmd. legt jmdn. um vulg. jmdn. ermorden Den leg' ich um!

ụm•le•gen

(hat) [Vt]
1. etwas umlegen etwas aus der senkrechten in die waagrechte Lage bringen: einen Mast, einen Zaun umlegen; Der Hagel hat die Blumen umgelegt
2. etwas umlegen die Lage von etwas verändern, indem man es auf die andere Seite dreht, kippt od. klappt <einen Hebel, einen Kragen, einen Schalter umlegen>: die Lehnen der Rücksitze im Auto nach vorne umlegen
3. jemanden umlegen jemanden in eine andere Lage od. an einen anderen Ort legen: einen Kranken in ein anderes Zimmer umlegen; Der Patient wurde umgelegt
4. etwas umlegen etwas auf einen anderen Zeitpunkt legen ≈ verlegen <einen Termin umlegen>
5. (jemandem/sich) etwas umlegen jemandem/sich etwas um die Schultern od. den Hals herum legen: sich ein Cape, einen Schal umlegen
6. etwas auf jemanden (Kollekt oder Pl) umlegen die Kosten für etwas so teilen, dass mehrere Personen einen gleichen Anteil bezahlen: die Wasserkosten auf die einzelnen Mieter umlegen
7. jemanden umlegen gespr ≈ erschießen

umlegen

(ˈʊmleːgən)
verb transitiv trennbar
1. Kleidungsstück, Decke um den Körper / einen Körperteil legen Sie legte dem Jungen eine Decke um.
2. umgangssprachlich ermorden
3. Hebel, Schalter in eine andere Position bringen
4. Termin zeitlich verschieben

umlegen


Partizip Perfekt: umgelegt
Gerundium: umlegend

Indikativ Präsens
ich lege um
du legst um
er/sie/es legt um
wir legen um
ihr legt um
sie/Sie legen um
Präteritum
ich legte um
du legtest um
er/sie/es legte um
wir legten um
ihr legtet um
sie/Sie legten um
Futur
ich werde umlegen
du wirst umlegen
er/sie/es wird umlegen
wir werden umlegen
ihr werdet umlegen
sie/Sie werden umlegen
Würde-Form
ich würde umlegen
du würdest umlegen
er/sie/es würde umlegen
wir würden umlegen
ihr würdet umlegen
sie/Sie würden umlegen
Konjunktiv I
ich lege um
du legest um
er/sie/es lege um
wir legen um
ihr leget um
sie/Sie legen um
Konjunktiv II
ich legte um
du legtest um
er/sie/es legte um
wir legten um
ihr legtet um
sie/Sie legten um
Imperativ
leg um (du)
lege um (du)
legt um (ihr)
legen Sie um
Futur Perfekt
ich werde umgelegt haben
du wirst umgelegt haben
er/sie/es wird umgelegt haben
wir werden umgelegt haben
ihr werdet umgelegt haben
sie/Sie werden umgelegt haben
Präsensperfekt
ich habe umgelegt
du hast umgelegt
er/sie/es hat umgelegt
wir haben umgelegt
ihr habt umgelegt
sie/Sie haben umgelegt
Plusquamperfekt
ich hatte umgelegt
du hattest umgelegt
er/sie/es hatte umgelegt
wir hatten umgelegt
ihr hattet umgelegt
sie/Sie hatten umgelegt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe umgelegt
du habest umgelegt
er/sie/es habe umgelegt
wir haben umgelegt
ihr habet umgelegt
sie/Sie haben umgelegt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte umgelegt
du hättest umgelegt
er/sie/es hätte umgelegt
wir hätten umgelegt
ihr hättet umgelegt
sie/Sie hätten umgelegt
Thesaurus
Übersetzungen

umlegen

devirmek, giymek, ilgililer arasında bölüşmek, öldürmek, yerini değiştirmek

umlegen

trucider

ụm+le|gen

sep
vt
(= umhängen, umbinden)to put round; jdm/sich eine Stola umlegento put a stole (a)round sb’s/one’s shoulders
Mauer, Baumto bring down; (sl: = zu Boden schlagen) Gegnerto knock down, to floor
(= umklappen)to tilt (over); Kragento turn down; Manschettento turn up; (Cards) → to turn (over); Hebelto turn; (= kürzen) Hose, Rock etcto take up
(= verlegen) Kranketo transfer, to move; Leitungto re-lay
Terminto change (→ auf +accto)
(= verteilen) die 200 Euro wurden auf uns fünf umgelegtthe five of us each had to pay a contribution toward(s) the 200 euros
(inf: = ermorden) → to do in (inf), → to bump off (inf)
vr (Boot)to capsize, to turn over; (Getreide)to be flattened
jdn. umlegen [ugs.]to drop sb. [coll.] [to shoot sb.]
jdn. umlegen [ugs.]to blow sb. away [coll.: kill]
jdn. umlegen [umbringen]to put sb. in the ground [sl.]