erziehen

(weiter geleitet durch hat erzogen)

er·zie·hen

 <erziehst, erzog, hat erzogen> erziehen VERB (mit OBJ) jmd. erzieht jmdn. (zu etwas Dat.) Kindern eine Erziehung geben Die Eltern erzogen ihre Kinder zur Höflichkeit., Sie wurde in einem Heim erzogen.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

er•zie•hen

; erzog, hat erzogen; [Vt] jemanden (zu etwas) erziehen jemanden, meist ein Kind, in seiner geistigen und charakterlichen Entwicklung formen, indem man es bestimmte Normen und Prinzipien lehrt <jemanden antiautoritär, frei, streng, zur Selbstständigkeit erziehen>: Die Eltern haben ihren Sohn zu einem tüchtigen Menschen erzogen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

erziehen

(ɛɐˈʦiːən)
verb transitiv untrennbar, unreg., kein -ge-
Kind in seiner Entwicklung formen und anleiten Ich möchte meine Kinder zu toleranten Menschen / zur Toleranz erziehen. Sie erzieht ihre Kinder liebevoll, aber konsequent. ein gut erzogener Junge
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.

erziehen


Partizip Perfekt: erzogen
Gerundium: erziehend

Indikativ Präsens
ich erziehe
du erziehst
er/sie/es erzieht
wir erziehen
ihr erzieht
sie/Sie erziehen
Präteritum
ich erzog
du erzogst
er/sie/es erzog
wir erzogen
ihr erzogt
sie/Sie erzogen
Futur
ich werde erziehen
du wirst erziehen
er/sie/es wird erziehen
wir werden erziehen
ihr werdet erziehen
sie/Sie werden erziehen
Würde-Form
ich würde erziehen
du würdest erziehen
er/sie/es würde erziehen
wir würden erziehen
ihr würdet erziehen
sie/Sie würden erziehen
Konjunktiv I
ich erziehe
du erziehest
er/sie/es erziehe
wir erziehen
ihr erziehet
sie/Sie erziehen
Konjunktiv II
ich erzöge
du erzögest
er/sie/es erzöge
wir erzögen
ihr erzöget
sie/Sie erzögen
Imperativ
erzieh (du)
erziehe (du)
erzieht (ihr)
erziehen Sie
Futur Perfekt
ich werde erzogen haben
du wirst erzogen haben
er/sie/es wird erzogen haben
wir werden erzogen haben
ihr werdet erzogen haben
sie/Sie werden erzogen haben
Präsensperfekt
ich habe erzogen
du hast erzogen
er/sie/es hat erzogen
wir haben erzogen
ihr habt erzogen
sie/Sie haben erzogen
Plusquamperfekt
ich hatte erzogen
du hattest erzogen
er/sie/es hatte erzogen
wir hatten erzogen
ihr hattet erzogen
sie/Sie hatten erzogen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe erzogen
du habest erzogen
er/sie/es habe erzogen
wir haben erzogen
ihr habet erzogen
sie/Sie haben erzogen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte erzogen
du hättest erzogen
er/sie/es hätte erzogen
wir hätten erzogen
ihr hättet erzogen
sie/Sie hätten erzogen
Collins German Verb Tables © HarperCollins Publishers 2011
Übersetzungen

erziehen

educate, to bring up, to educate, bring up

erziehen

éduquer

erziehen

educare

erziehen

تثقيف

erziehen

edukacja

erziehen

教育

erziehen

教育

erziehen

vzdělávat

erziehen

uddanne

erziehen

kouluttaa

erziehen

לחנך

erziehen

교육

er|zie|hen

ptp <erzogen>
vt irreg Kindto bring up; Tier, Körper, Gehörto train; (= ausbilden)to educate; ein Tier/ein Kind zur Sauberkeit etc erziehento train an animal/to bring up or teach a child to be clean etc; jdn zu einem tüchtigen Menschen erziehento bring sb up to be a fine, upstanding person; ein gut/schlecht erzogenes Kinda well-brought-up/badly-brought-up child, a well-bred/an ill-bred child
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
ein Kind erziehento parent [raise / bring up a child]
ein Kind zur Höflichkeit erziehento teach a child good manners
junge Bäume erziehento train young trees