überwintern

(weiter geleitet durch hat überwintert)

über·wịn·tern

 <überwinterst, überwinterte, hat überwintert> überwintern VERB (ohne OBJ)
1. jmd./ein Tier überwintert irgendwo während des Winters irgendwo bleiben Viele Rentner überwintern im warmen Süden., Die Zugvögel überwintern im Süden.
2. etwas überwintert irgendwo während des Winters irgendwo geschützt lagern die Pflanzen im Keller überwintern lassen

über•wịn•tern

; überwinterte, hat überwintert; [Vi]
1. <Tiere/Vögel> überwintern irgendwo Tiere/Vögel halten sich irgendwo während des Winters auf: Igel überwintern unter Haufen von Blättern und Zweigen; [Vt]
2. etwas irgendwo überwintern eine Pflanze während des Winters irgendwo aufbewahren: Geranien im Keller überwintern
|| hierzu Über•wịn•te•rung die; nur Sg

überwintern

(yːbɐˈvɪntɐn)
verb intransitiv untrennbar, kein -ge-
Tier, Mensch den Winter an einem wärmeren Ort verbringen Die Störche haben in Afrika überwintert.
Übersetzungen

überwintern

to hibernate, hibernate

überwintern

svernare

über|wịn|tern

ptp <überwịntert>
vi insepto (spend the) winter; (Pflanzen)to overwinter; (inf: = Winterschlaf halten) → to hibernate