werten

(weiter geleitet durch gewertet)

wer·ten

 werten VERB (mit OBJ/ohne OBJ)
1. jmd. wertet etwas als etwas beurteilen etwas als einen Erfolg werten
2. jmd. wertet etwas etwas mit einer Note beurteilen Der Fehlversuch wird nicht gewertet., Jede Klassenarbeit wird gewertet.
3. jmd. wertet (etwas) sport: eine sportliche Übung mit Punkten benoten eine Kür mit der höchsten Punktzahl werten
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

wer•ten

; wertete, hat gewertet; [Vt]
1. etwas als etwas werten ein Urteil über etwas abgeben: Die Verhandlungen wurden als Erfolg gewertet; [Vt/i]
2. (etwas) werten Sport; als Punktrichter eine sportliche Übung benoten
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

werten

(ˈveːɐtən)
verb transitiv
1. in bestimmter Weise beurteilen etw. als Erfolg / als gutes Zeichen werten
2. etw. für das Ergebnis als Punkt, Note o. Ä. zählen Die schriftlichen Noten werden für die Zeugnisnote doppelt gewertet. Das Tor wurde wegen Abseits nicht gewertet.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.

werten


Partizip Perfekt: gewertet
Gerundium: wertend

Indikativ Präsens
ich werte
du wertest
er/sie/es wertet
wir werten
ihr wertet
sie/Sie werten
Präteritum
ich wertete
du wertetest
er/sie/es wertete
wir werteten
ihr wertetet
sie/Sie werteten
Futur
ich werde werten
du wirst werten
er/sie/es wird werten
wir werden werten
ihr werdet werten
sie/Sie werden werten
Würde-Form
ich würde werten
du würdest werten
er/sie/es würde werten
wir würden werten
ihr würdet werten
sie/Sie würden werten
Konjunktiv I
ich werte
du wertest
er/sie/es werte
wir werten
ihr wertet
sie/Sie werten
Konjunktiv II
ich wertete
du wertetest
er/sie/es wertete
wir werteten
ihr wertetet
sie/Sie werteten
Imperativ
wert (du)
werte (du)
wertet (ihr)
werten Sie
Futur Perfekt
ich werde gewertet haben
du wirst gewertet haben
er/sie/es wird gewertet haben
wir werden gewertet haben
ihr werdet gewertet haben
sie/Sie werden gewertet haben
Präsensperfekt
ich habe gewertet
du hast gewertet
er/sie/es hat gewertet
wir haben gewertet
ihr habt gewertet
sie/Sie haben gewertet
Plusquamperfekt
ich hatte gewertet
du hattest gewertet
er/sie/es hatte gewertet
wir hatten gewertet
ihr hattet gewertet
sie/Sie hatten gewertet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gewertet
du habest gewertet
er/sie/es habe gewertet
wir haben gewertet
ihr habet gewertet
sie/Sie haben gewertet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gewertet
du hättest gewertet
er/sie/es hätte gewertet
wir hätten gewertet
ihr hättet gewertet
sie/Sie hätten gewertet
Collins German Verb Tables © HarperCollins Publishers 2011
Übersetzungen

Werten

valores

Werten

valori

Werten

Waarden

Werten

valores

Werten

القيم

Werten

wartości

Werten

Werten

Werten

Hodnoty

Werten

Værdier

Werten

Arvot

Werten

Werten

Werten

värden

wer|ten

vti (= einstufen)to rate (als as); Klassenarbeit etcto grade; (= beurteilen)to judge (als to be); (Sport) (= als gültig werten)to allow; (= Punkte geben)to give a score; ein Tor nicht werten (Ftbl etc) → to disallow a goal; der Punktrichter aus Polen wertete besonders hochthe Polish judge gave particularly high marks; je nachdem, wie gewertet wirdaccording to how the scoring is done; ohne (es) werten zu wollen …without wanting to make any judgement (on it) …
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
nicht werten (wegen etw.)to rule out (for sth.)
an realen Wertenin real terms