gestrichen

ge·strị·chen

 gestrichen
IPart. Perf. von streichen
Adj. 
II. nicht steig. so, dass etwas nicht stattfindet Der Flug wurde gestrichen., gestrichene Vergünstigungen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ge•strị•chen

1. Partizip Perfekt; streichen
2. Adj; <ein Löffel; gestrichen voll> so gefüllt, dass der Zucker, das Salz, das Kaffeepulver usw genau bis zum Rand reicht ↔ gehäuft: ein gestrichener Teelöffel Zucker
|| ID Hose, Nase, Schnauze
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

gestrichen

(gəˈʃtrɪçən)
adjektiv
Löffel gehäuft genau bis zum Rand gefüllt ein gestrichener Teelöffel Backpulver streichen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

gestrichen

supprimé

gestrichen

حذف

gestrichen

删除

gestrichen

刪除

gestrichen

נמחק

gestrichen

削除

gestrichen

ลบ

ge|strị|chen

ptp von streichen
adj (= genau voll) ein gestrichenes Maßa level measure; ein gestrichener Teelöffel volla level teaspoon(ful)
adv gestrichen volllevel; (= sehr voll)full to the brim; er hat die Hosen gestrichen voll (inf)he’s wetting (inf)or shitting (sl)himself; ich habe die Nase gestrichen voll (inf)I’m fed up (to the back teeth with it) (inf)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
sie hat / hatte gestrichenshe has / had painted
sie hat / hatte gestrichenshe has / had stroked
sie ist / war gestrichenshe has / had roamed