Geringfügigkeit

(weiter geleitet durch geringfügigkeiten)

ge•rịng•fü•gig

Adj ≈ unbedeutend, unerheblich <eine Änderung, ein Anlass, ein Unterschied, eine Verletzung>: Das Manuskript muss nur noch geringfügig geändert werden, dann kann es gedruckt werden
|| hierzu Ge•rịng•fü•gig•keit die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen