Gedankenstrich

(weiter geleitet durch gedankenstriches)

Ge·dạn·ken·strich

 <Gedankenstrichs (Gedankenstriches), Gedankenstriche> der Gedankenstrich SUBST ein Satzzeichen in der Form eines waagerechten Strichs, das dazu dient, einen gedanklichen Einschub in einem Satz kenntlich zu machen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ge•dạn•ken•strich

der; das Zeichen -, das verwendet wird, um in einem geschriebenen Text einen Einschub od. eine Pause in einem Satz zu markieren
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Gedankenstrich

(gəˈdaŋkənʃtrɪç)
substantiv männlich
Gedankenstrich(e)s , Gedankenstriche
Zeichen: –
Sprachwissenschaft waagrechter Strich zum Kennzeichnen von Pausen, Einschüben usw. einen Gedankenstrich setzen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Gedankenstrich

dash

Gedankenstrich

guionet

Gedankenstrich

gondolatjel

Gedankenstrich

тире