erbauen

(weiter geleitet durch erbautest)

er·bau·en

 <erbaust, erbaute, hat erbaut> erbauen
I. VERB (mit OBJ) meist im Passiv jmd. erbaut etwas geh. bauen errichten Die Kirche wurde im 18. Jahrhundert erbaut.
II. VERB (mit SICH) jmd. erbaut sich an etwas Dat. geh. sich erfreuen Er konnte sich an einem gelungenen Kunstwerk/einer schönen Lektüre erbauen.

er•bau•en

1; erbaute, hat erbaut; [Vt] etwas erbauen etwas (meist ein relativ großes Gebäude) bauen: Diese Kirche wurde im 15. Jahrhundert erbaut

er•bau•en

2; erbaute, hat erbaut; [Vt] geschr veraltend
1. etwas erbaut jemanden etwas ruft in jemandem ein Gefühl von innerer Ruhe, Zufriedenheit od. Freude hervor; [Vr]
2. sich an etwas (Dat) erbauen etwas Schönes sehen od. hören und sich daran freuen
|| ID über etwas (Akk) /von etwas nicht (gerade) erbaut sein etwas nicht sehr gut finden, aber dennoch akzeptieren
|| hierzu Er•bau•ung die

erbauen

(ɛɐˈbauən)
verb untrennbar, kein -ge-
1. Gebäude bauen (lassen) Die Kirche / Burg wurde im Jahr 1345 erbaut.
2. gehoben Person in jdm eine gute Stimmung, Zufriedenheit auslösen Die sanfte Musik erbaute ihn.
sich über etw. nicht / wenig freuen Deine Eltern werden wenig erbaut sein, wenn sie dieses Durcheinander hier sehen.
3. gehoben durch etw. in gute Stimmung kommen sich an romantischen Gedichten erbauen.

erbauen


Partizip Perfekt: erbaut
Gerundium: erbauend

Indikativ Präsens
ich erbaue
du erbaust
er/sie/es erbaut
wir erbauen
ihr erbaut
sie/Sie erbauen
Präteritum
ich erbaute
du erbautest
er/sie/es erbaute
wir erbauten
ihr erbautet
sie/Sie erbauten
Futur
ich werde erbauen
du wirst erbauen
er/sie/es wird erbauen
wir werden erbauen
ihr werdet erbauen
sie/Sie werden erbauen
Würde-Form
ich würde erbauen
du würdest erbauen
er/sie/es würde erbauen
wir würden erbauen
ihr würdet erbauen
sie/Sie würden erbauen
Konjunktiv I
ich erbaue
du erbauest
er/sie/es erbaue
wir erbauen
ihr erbauet
sie/Sie erbauen
Konjunktiv II
ich erbaute
du erbautest
er/sie/es erbaute
wir erbauten
ihr erbautet
sie/Sie erbauten
Imperativ
erbau (du)
erbaue (du)
erbaut (ihr)
erbauen Sie
Futur Perfekt
ich werde erbaut haben
du wirst erbaut haben
er/sie/es wird erbaut haben
wir werden erbaut haben
ihr werdet erbaut haben
sie/Sie werden erbaut haben
Präsensperfekt
ich habe erbaut
du hast erbaut
er/sie/es hat erbaut
wir haben erbaut
ihr habt erbaut
sie/Sie haben erbaut
Plusquamperfekt
ich hatte erbaut
du hattest erbaut
er/sie/es hatte erbaut
wir hatten erbaut
ihr hattet erbaut
sie/Sie hatten erbaut
Konjunktiv I Perfekt
ich habe erbaut
du habest erbaut
er/sie/es habe erbaut
wir haben erbaut
ihr habet erbaut
sie/Sie haben erbaut
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte erbaut
du hättest erbaut
er/sie/es hätte erbaut
wir hätten erbaut
ihr hättet erbaut
sie/Sie hätten erbaut
Übersetzungen

erbauen

to edify

erbauen

costruire

erbauen

inşa etmek, kurmak, yapmak

erbauen

construir

er|bau|en

ptp <erbaut>
vt
(lit, fig: = errichten) → to build
(fig: = seelisch bereichern) → to edify, to uplift; wir waren von der Nachricht nicht gerade erbaut (inf)we weren’t exactly delighted by the news; der Chef ist von meinem Plan nicht besonders erbaut (inf)the boss isn’t particularly enthusiastic about my plan
vr sich erbauen an (+dat)to be uplifted or edified by; abends erbaut er sich an bachschen Kantatenin the evenings he is uplifted by Bach’s cantatas