entfällt

ent·fạl·len

 <entfällt, entfiel, ist entfallen> entfallen VERB (ohne OBJ)
1. etwas entfällt jmdm. nicht mehr erinnert werden Der Name ist mir leider entfallen.
2. etwas entfällt ausfallen nicht stattfinden Wegen Erkrankung des Dozenten entfallen alle Deutschkurse.
3. etwas entfällt wegfallen Bei manchen Formen entfällt die Endung.
4. etwas entfällt auf jmdn. als Anteil auf jmdn. kommen Auf jedes Vereinsmitglied entfällt ein Unkostenbeitrag von zehn Euro.
Thesaurus

entfällt:

nicht zutreffend (in Formularen)
Übersetzungen