empfänglich

(weiter geleitet durch empfanglich)
Verwandte Suchanfragen zu empfanglich: alleinig, anderweitig, gebührend, hiesig, namhaft, umdisponieren, unverhohlen, wahllos

emp·fạ̈ng·lich

Adj. emp·fạ̈ng·lich <empfänglicher, am empfänglichsten>
empfänglich offen bereit, etwas entgegen zu nehmen Ich bin für gute Ratschläge durchaus empfänglich., Ich wusste, dass der Professor sehr empfänglich für Schmeicheleien war.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

emp•fạ̈ng•lich

Adj; nicht adv
1. für etwas empfänglich sein bereit sein, bestimmte Eindrücke od. Empfindungen offen aufzunehmen od. bestimmte Anregungen von anderen zu akzeptieren <empfänglich für Lob, Schmeicheleien sein>
2. für etwas empfänglich sein immer wieder bestimmte Krankheiten bekommen ≈ für etwas anfällig sein <empfänglich für Infektionskrankheiten sein>
|| hierzu Emp•fạ̈ng•lich•keit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

empfänglich

(ɛmˈpfɛŋlɪç)
adjektiv
1. bereit, etw. wahrzunehmen Kinder sind von Geburt an sehr empfänglich für Musik.
2. eine Krankheit leicht bekommen Wer Stress hat, ist empfänglicher für Erkältungen.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

empfänglich

sensible, abordable

empfänglich

receptivo

empfänglich

تقبلا

empfänglich

接受

empfänglich

接受

empfänglich

modtagelig

empfänglich

อ่อนไหว

emp|fạ̈ng|lich

adj (= aufnahmebereit)receptive (für to); (= beeinflussbar, anfällig)susceptible (für to)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
jdm./etw. gegenüber empfänglich seinto be receptive to sb./sth.
für etw. empfänglich seinto be susceptible to sth.
empfänglich für Schmeicheleisusceptible to flattery