durchbeißen

(weiter geleitet durch durchbiss)

dụrch•bei•ßen

(hat) [Vt/i]
1. (etwas) durchbeißen etwas in zwei Teile (zer)beißen: einen Bonbon durchbeißen; [Vt]
2. ein Tier beißt jemandem/einem Tier die Kehle durch ein Tier beißt tief in die Kehle eines Menschen od. Tiers (u. verletzt od. tötet ihn/es dadurch); [Vr]
3. sich (durch etwas) durchbeißen gespr; in einer schwierigen Situation nicht aufgeben
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

durchbeißen

(ˈdʊrçbaisən)
verb trennbar, unreg.
1. durch Beißen in zwei Teile trennen Der Hund hat das Seil durchgebissen.
2. Schwierigkeiten überstehen Ich weiß, das ist nicht leicht für dich, aber da musst du dich irgendwie durchbeißen.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

durchbeißen

to bite through

dụrch+bei|ßen

1 sep irreg
vt (in zwei Teile) → to bite through
vr (inf) (→ sth) → to struggle through; (mit Erfolg) → to win through

durch|bei|ßen

2 ptp <durchbịssen>
vt insep irreg jdm die Kehle durchbeißento tear sb’s throat open
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007