dazwischen-

da•zwị•schen-

im Verb, betont und trennbar, begrenzt produktiv; Die Verben mit dazwischen- werden nach folgendem Muster gebildet: dazwischenrufen - rief dazwischen - dazwischengerufen
dazwischen- drückt aus, dass eine Handlung, ein Zustand o. Ä. unterbrochen od. gestört wird;
dazwischenfragen: Darf ich einmal dazwischen-, was Sie unter „Komplex“ verstehen? ≈ Entschuldigen Sie, wenn ich Sie unterbreche: Was verstehen Sie unter dem Begriff „Komplex“?
ebenso: dazwischenreden, (etwas) dazwischenrufen, jemanden/etwas dazwischenschalten

dazwischen-

(daˈʦvɪʃən)
präfix + Verb; trennbar, betont
räumlich, zeitlich Um die Fotos zu schützen, legte sie Papier dazwischen. Ich hatte keinen Termin, aber der Arzt hat mich dazwischengeschoben.
Übersetzungen

da|zwị|schen-

:
da|zwi#s|chen+fah|ren
vi sep irreg aux sein
(= eingreifen)to step in and put a stop to things, to intervene
(= unterbrechen)to break in, to interrupt; jdm dazwischen-to interrupt sb
da|zwi#|schen+fun|ken
vi sep (Rad) → to jam the signal; (inf: = eingreifen) → to put one’s oar in (inf); (= etw vereiteln)to put a spoke in it (inf)
da|zwi#|schen+kom|men
vi sep irreg aux sein
mit der Hand/der Hose etc dazwischen-to get one’s hand/trousers etc caught in it/them
(= störend erscheinen)to get in the way; … wenn nichts dazwischenkommt!… if all goes well; leider ist or mir ist leider etwas dazwischengekommen, ich kann nicht dabei seinsomething has come or cropped up, I’m afraid I can’t be there
da|zwi#|schen+le|gen
vt septo put in between
da|zwi#|schen|lie|gend
adj attr die dazwischen-en Seiten/Monate/Bahnhöfe/Farbtöne etcthe pages/months/stations/shades etc in between
da|zwi#|schen+re|den
vi sep
(= unterbrechen)to interrupt (jdm sb)
da|zwi#|schen+ru|fen
vti sep irregto yell out
da|zwi#|schen+schla|gen
vi sep irregto wade in, to lam in (esp US inf)
da|zwi#|schen+ste|hen
vi sep irreg aux haben or sein
(lit)to be amongst or (zwischen zweien) → between them
(zwischen den Parteien) → to be neutral
(geh: hindernd) → to be in the way
da|zwi#|schen+tre|ten
vi sep irreg aux sein
(schlichtend) → to intervene; sein Dazwischentretenhis intervention
(geh: störend) → to come between them