dazugehören

(weiter geleitet durch dazugehörst)

da·zu·ge·hö·ren

 <gehörst dazu, gehörte dazu, hat dazugehört> dazugehören VERB (ohne OBJ) jmd. gehört (zu etwas/jmdn.) dazu dabei sein, beteiligt sein Das gehört mit (zu dem Gerät) dazu., Sie wollte auch gern dazugehören. Zusammenschreibung→R 4.5, 4.6 Ich möchte dieses Gerät kaufen. Können Sie mir zeigen, was (an Einzelteilen) dazugehört? Er hat nie zu unserer Klasse richtig dazugehört. siehe aber dazu
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

da•zu•ge•hö•ren

(hat) [Vi]
1. zu jemandem/etwas dazugehören Teil eines Ganzen, einer Gruppe sein: Er verkauft seine Angel und alles, was dazugehört; Bei euch hat man sofort das Gefühl, dazuzugehören; [Vimp]
2. es gehört etwas dazu + zu + Infinitiv etwas ist für etwas nötig: Es gehört schon Mut dazu, seinem Chef die Meinung zu sagen
|| zu
1. da•zu•ge•hö•ri•g- Adj; nur attr, nicht adv
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

dazugehören

(daˈʦuːgəhøːrən)
verb intransitiv trennbar
1. Teil einer Menge oder Gruppe sein Er hatte in der neuen Klasse schnell das Gefühl, dazuzugehören. Bei uns gibt es günstige Computer und alles, was dazugehört.
2. etw. ist für etw. nötig Es gehört Kraft dazu, diese Kiste zu heben. Es gehört nicht viel dazu, sie zu beeindrucken.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

dazugehören

to belong to it

dazugehören

alt olmak, dahil olmak
einfach dazugehörento come / go with the territory
nicht dazugehörento be the odd one out
zu etw. dazugehörento go with sth.