darum

Verwandte Suchanfragen zu darum: datum, Deshalb

da·r·ụm

Adv. da·r·ụm, da·r·um
darum darum
1. herum (verwendet, um auszudrücken, dass etwas eine Sache räumlich umschließt) darum herum gehen, einen Kreis darum (herum) ziehen, Hier ist das Geschenk – ich wickle noch ein Geschenkpapier darum., Hinter dem Haus ist eine Wiese. Darum (herum) ist eine Hecke gepflanzt.
2. verwendet, um die Wiederholung eines bereits genannten Substantivs oder Satzglieds zu vermeiden um die genannte Sache Er hat den Hund angeschafft, aber wollte sich dann nicht darum (≈ um den Hund) kümmern., sich darum drücken, etwas zu tun, nicht darum herumkommen, etwas zu tun, Uns geht es darum, Klarheit zu schaffen., Wir kämpfen darum, dass ...
3. deshalb aus diesem Grund Sie ist meine Freundin, darum hilft sie mir., Ich habe darum widersprochen, weil ich deine Meinung nicht teile., Er hat seine Schwächen. Darum kann man ihn aber nicht ganz verurteilen. Getrenntschreibung→R 4.5 Ich bin nur darum gekommen, weil ich den Vortrag hören wollte. Wir haben darum gestanden, weil keine Plätze mehr frei waren.

da•rụm

, betont da•rum
1.  da-/dar- + Präp (1,2)
2. Adv ≈ deshalb, daher: Er ist oft unterwegs und darum meist schwer zu erreichen; Sie war krank. Darum konnte sie nicht kommen

darum

(daˈrʊm) oder hinweisend (ˈdaːrʊm)
adverb
1. aus diesem Grund Er ist krank, darum kann er nicht kommen.
2. räumlich um die genannte Sache herum Ich packe das Geschenk nicht ein, sondern binde nur ein Geschenkband darum.
3. thematisch stellt einen inhaltlichen Bezug her sich darum kümmern, dass alle zu essen bekommen Sie macht sich Sorgen darum, was passieren könnte.
Thesaurus
Übersetzungen

darum

perciò, perquésto

darum

emvistadisso, porestemotivo, porisso, portanto

darum

bu yüzden, bunun için, çevresinde, çevresine

da|rụm

adv
(räumlich) → (a)round that/it/him/her/them; darum herum(a)round about (it/him/her/them); darum, wo …(a)round where …
(= um diese Angelegenheit) (in Verbindung mit n, vb siehe auch dort) es geht darum, dass …the thing is that …; darum geht es gar nichtthat isn’t the point; darum geht esthat is what it is about, that’s it; darum geht es mirthat’s my point; darum geht es mir nichtthat’s not the point for me; es geht mir darum, Ihnen das klarzumachenI’m trying to make it clear to you; wir kommen leider nicht darum herum, die Preise heraufzusetzenunfortunately we cannot avoid raising prices; wir wollen nicht lange darum herumredenwe don’t want to spend a long time talking around the subject; ich gäbe viel darum, die Wahrheit zu erfahrenI would give a lot to learn the truth; ich habe ihn schon ein paar Mal darum gebeten, aber …I’ve asked him a few times (for it/to do it), but …; könntest du ihn darum bitten, zu mir zu kommen?could you ask him to come to me?; sie haben sich darum gestrittenthey argued over it; sie haben sich darum gestritten, wer …they argued over who …
(liter: = darüber, davon) → about that/it; nur wenige wissen darum, wie … (geh)few people know how …
(= deshalb)that’s why, because …; darum, dass or weil …because …; eben darumthat is exactly why; ach darum!so that’s why!; darum?because of that?; warum willst du nicht mitkommen? — darum! (inf)why don’t you want to come? — (just) ’cos! (inf); er ist faul, aber darum nicht dummhe’s lazy but that doesn’t mean he’s stupid ? auch drum